TSV Logo
  Copyright 2009-2017
   TSV 1860 Staffelstein Leichtathletik

27.09.2017
Noah Möller läuft von Sieg zu Sieg

Noah startet am 3.09. in Ebermannstadt, 1 Woche später in Gremdorf und beim Arkadenlauf in Erlangen.

Unsere Werfer Max und Tim Hübner in Schönwald erfolgreich.

Das Lauftalent Noah Möller vom TSV Staffelstein bewies bei zwei Läufen wieder einmal seine Stärke. Einen Tag vor der Bayerischen Marathonmeisterschaft in Ebermannstadt siegte er über 1000 Meter der MU12 überlegen mit der tollen Zeit von 3:40 Minuten. Beim Kirchweihlauf in Gremdorf über 1900 Meter wurde er, in Führung liegend, vom vorrausfahrenden Fahrrad in die Irre geleitet und kam dabei zum Sturz. Doch Noah ließ sich davon nicht zu sehr beeindrucken, lief unverdrossen weiter und beendete den Lauf knapp geschlagen als Zweiter in 9:07 Minuten.
Beim landesoffenen Werfertag in Schönwald überzeugten die Geschwister Tim und Max Hübner, ebenfalls zwei aufstrebende Nachwuchsathleten des TSV Staffelstein, mit Siege und Bestleistungen. Tim gewann den Diskuswurf der M15 mit neuer persönlicher Bestmarke von 42,46 Meter. Beim Hammerwurf war es mit 29,59 Meter noch Platz zwei. Sein Bruder Max ging dreimal in den Ring und gewann dreimal in seiner Klasse M12. Kugel: 7,93 Meter, Diskus: 25,50 Meter, Hammer: 18,13 Meter.


zurück